Mittwoch, 30. März 2011

Fido die Kuschelmaus




Fido entstand nach einer Idee meiner Tochter.Sie zeichnete den Schnitt, und ich nähte Ihn fertig.

Meine kleine Enkelin liebt Ihn sehr.Da sein Bäuchlein mit Dinkel gefüllt ist, das man erwärmen kann,kuschelt Sie nochmal so gern mit Ihm.

Ich würde gern mehr solche "Viechereien" machen.Ideen sind von Beiden Seiten genug da.Aber meiner Tochter fehlt die Zeit dazu,und bei mir ist das mit dem Nähen leider nicht so mein Ding.

Bin doch auch so ein grosser Tilda Fan. Herzen und einen Teddy habe ich schon vor einiger Zeit genäht.Mir gefallen die Engel von Ihr,Stoffe sind genug vorhanden ,aber ich trau mich einfach nicht ran.

Kommentare:

Blumbärchen hat gesagt…

Euer Gemeinschaftswerk Fido sieht wirklich sehr gelungen und kuschelig aus!

Herzlicher Gruß
Gabi

Petra hat gesagt…

Ach ist der süß!
LG Petra

Jules Blog hat gesagt…

Hallo Evelin,
der Kleine ist so was von süß geworden!!!! Deine Enkelin scheint Dein Talent geerbt zu haben. Sie zeichnet und Du nähst, wenn das keine gute Zusammenarbeit ist.
Ganz liebe Grüße Jule

Liesel hat gesagt…

Süß, der kleine Fido! Er ist wunderschön gelungen!

Liebe Grüße
Liesel

Berfi - Bernadette Fischer hat gesagt…

...fido ist zum knutschen süß, kann ich mir vorstellen das er deiner enkelin gefällt, mit dem würde marcel auch eine freude haben.

lg, berfi