Sonntag, 22. Januar 2012

Ein Hut für alle

Obwohl ich immer noch der Meinung bin ,dass ich kein Mützen oder Hut-Typ bin, wollte ich mir doch unbedingt mal so ein gefilztes Teil machen.Von meiner Tochter bekam ich die Anleitung aus dem Heft 
Liebes-Land,und schon konnte ich loslegen.Leider nicht mit dem Orginal-Garn.
5Tage werkelte ich an diesem Teil,und war manchmal nahe dran es  zur Seite zu legen oder wieder aufzutrennen .Es lag nicht an der Anleitung, die ist super beschrieben. Ich dachte ,dass es nie so eingeht um auf meinen Kopf zu passen.Mein Mann gab auch noch seine Kommentare ab.Na ja ich beförderte dieses Unding in die Waschmaschine  und bei 60°filzte es schon mal um einiges.Mein Mann meinte der sei mir noch zu gross und deshalb durfte das Teil nochmal eine Runde auf 90° drehen.
Dann hat es gepasst .Seht selber.



 Vor dem Filzen
Na ja gar nicht so übel,passt auch super zu meinem Lieblings-Teil, auch selbstgemacht.
 Meine Maus
 Und die Tante,meine Große stand ebenso Modell
 Meine Enkelin hat ihn gleich begeistert zum verkleiden benützt.
 Meine Grosse will ihn eine Nummer kleiner,und in einer anderen 
 Farbe. So große Lust auf ein neues Exemplar habe ich im Moment
aber nicht, weil ich schon wieder tausend andere Sachen machen will.Mir wird aber nichts anderes übrigbleiben ."Im Sommer brauch ich den nicht mehr"hat meine Tochter gemeint.
 

Kommentare:

Blumbärchen hat gesagt…

Ich finde der Hut kleidet Dich richtig gut liebe Evi und so wie es aussieht, darfst Du ja in Serie damit gehen;-)
In welcher Ausgabe von LiebesLand ist denn die Hutanleitung, vielleicht kann ich sie auch noch ergattern....

ingrid hat gesagt…

Liebe Evelin,
Ein toller Hut - in einem wunderbaren Grün. Da verstehe ich gut, dass auch deine Tochter ein solch schönes Teil will.
Liebe Grüße und herzlichen Dank für deinen Kommentar
Ingrid

Kerstin hat gesagt…

Hallo Evelin,

der Hut steht dir sehr gut, auf meiner Liste steht er auch noch :)

LG Kerstin

Nadelfee hat gesagt…

Da gebe ich dir recht...vor dem Fizen hast du wirklich kein Hutgesicht :) aber nach dem Fizen, steht dir richtig gut und doch ein hübsches Hutgesicht!
Herzliche Grüße
Sonja

Nadelfee hat gesagt…

..irgendwie muss ich bei meiner Tastatur das lllLLL dolle drücken ;) es heißt filzen nun noch schnell richtig :)

Berfi - Bernadette hat gesagt…

hallo evelin,

der hut sieht klasse aus, das teil das du um die schultern trägst gefällt mir umso mehr!!!.

dein modell mach sich auch super.

lg, berfi

Carla hat gesagt…

ein wunderbarer hut und die farbe find ich toll!
herzliche grüsse und lieben dank für deinen besuch bei mir, hab mich sehr gefreut!
carla